Samstag, 22. Februar 2014

Die Arbeit ist getan






Je Ohne Titel („Die Arbeit ist getan“), 2014
Bleistift, Skizzenbuch, ca. 25 x 18,5 cm


Das Zeicheninstitut in Kassel rief zu einem ungewöhnlichen Projekt auf: PASSWORT 3.

„Mehr als 100 Künstlerinnen und Künstler rund um den Globus finden am 22. Februar 2014 ab Punkt 10 Uhr (MEZ) einen Begriff in ihrem E-Mail-Postfach. Fünf Stunden haben sie dann Zeit, dazu Bilder anzufertigen und sie digital nach Kassel zu schicken. Die Arbeiten werden ab 16 Uhr als Ausdrucke in der HANDWERKSFORM der Handwerkskammer Kassel sowie im Internet veröffentlicht.“

Das „Passwort“ in der Mail, die mich heute erreichte, lautete: „Die Arbeit ist getan“.

Anbei mein Beitrag.


Kommt alle, die Ihr mühselig & beladen seid. Ich will Euch erquicken!








Keine Kommentare: