Donnerstag, 4. August 2011

Meine Sache


Ohne Titel, 2011
Bleistift, Aquarell auf Papier, 29,7, x 42 cm


In Venedig war ich dieses Jahr nicht.

Nach allem, was ich über die Biennale gelesen habe in den letzten Wochen, erscheint mir dieser Artikel aus der SZ über den italienischen Beitrag ziemlich bemerkenswert:

„Denn der Ausschluss schafft Bedeutung …“



Kommentare:

klaus hat gesagt…

Guter Artikel, finde ich auch. Ebenfalls interessant fand ich diesen Artikel von Hanno Rauterberg in der Zeit:
http://www.zeit.de/2011/24/Biennale-Venedig

LG Klaus

............................. hat gesagt…

hach,"Biennale"....was für ein Wort....auf der Zunge, zum Zergehen...-/Bedeutungslosigkeit durch Einschluss als Umkehrschluss...beruhigend für die, bei denen die Gondeln Trauer tragen.

Armin hat gesagt…

Ich kann auch ohne Biennale glücklich sein.

Tom hat gesagt…

Ähm … super Aquarell, finde ich!