Freitag, 19. Februar 2010

Freund & Freund


Ohne Titel, 2010
Bleistift, Öl auf Papier, 29,7 x 42 cm



Kommentare:

Romeyke hat gesagt…

...und vorne rechts/gelb umrandet, der Fettfleck von zuvor verspeister Flatterente ?

blaumann hat gesagt…

Ich wollte auch grad fragen nach diesem gelben Ding ..

Armin hat gesagt…

Tatsächlich handelt es sich bei der mit Gelb umrandeten Fläche um sozusagen die Reste vom Feste.

Eine mit Curry, Ketchup & Senf getränkte Papierserviette als letzter Zeuge einer kurz zuvor verspeisten Currywurst.

Solche Ausflüge in atavistische Rituale deutscher Esskultur sind eine natürlich moralische Verfehlung, die nicht entschuldbar, aber dennoch von Zeit zu Zeit überlebensnotwendig sind.

Der Beginn einer Katharsis.