Dienstag, 23. September 2008

Am Ende eines Malerlebens …






Eins nur! Nur einmal! Und sei es das letzte!

Vermeer …



Kommentare:

karl gumbricht hat gesagt…

Danke für den Link zu Vermeer,

Ich hatte mir mal erlaubt meine Gedanken zu Vermeer schweifen zu lassen... Vielleicht habe Sie Interesse und gelegentlich mal Zeit das Stück zu lesen? Ich biete es Ihnen im Tausch für Ihrem anregenden Blog.

http://dienormseite.twoday.net/stories/4445976/

Herzlich

Karl Gumbricht

Armin hat gesagt…

Vielen Dank – auch für den Hinweis – den Tausch nehme ich an …