Dienstag, 29. Juli 2008

Vom Hölschberg aus gesehen …


Ohne Titel, 2008
Bleistift, Aquarell auf Aquarellpapier, 24 x 32 cm


Letzte Woche war ich für einen Nachmittag in der Nähe der Bauschutt- und Erdmassendeponie des Saarpfalz-Kreises „Auf dem Hölschberg“ in Biesingen zum Aquarellieren.

Es herrschten Sturm & Eiseskälte, was die Landschaft nur unwesentlich – mich aber um so mehr beeindruckte: nach drei unvollendeten Blättern fuhr ich durchgefroren & steif, aber froh & gutgelaunt nach Hause …



Keine Kommentare: