Sonntag, 30. September 2007

Bloß nicht drüber nachdenken …


Ohne Titel, 2007
Bleistift, Moleskine, ca. 20,8 x 13 cm (geschlossen), rechte Seite



Kommentare:

Chris Carborne hat gesagt…

Hallo Armin,
du weisst ja, dass ich mir immer gerne Zeit lasse, bis ich mein Stichwort finde. Heute hab ichs endlich gefunden und es lautet, dass ist ja tierisch, was Du da gerade in den Zoo bringst. Bremer Stadtmusikanten, kotzende Pferde und schnüffelnde Hunde. Interessantes Papier auf dem sie sich alle herumtreiben. Insgesamt muss ich mich auch noch an den neuen Blogg gewöhnen.Und mal wieder ganz liebe Grüsse von Deinem Freund und Kupferstecher
Chris Carborne
Schick dir bald meine Adresse von MySpace, bis dann....

Armin hat gesagt…

Hallo Chris,

ich habe Dich schon vermisst …

(eher: Enzheymer Dorf- denn Bremer Stadtmusikanten)

Grundlage der letzten Zeichnungen: ein alter Ausstellungskatalog der Deutschen Bank (Georg Baselitz – Künstler im Geschäftsjahr 1998) …

Machst Du wieder Radierungen?

Gruß

Armin