Sonntag, 24. Dezember 2006

Apropos Stern

Heute gibt ’s kein Bild, weil heute immer alles anders ist als sonst.

Stattdessen ein paar Zeilen von Robert Gernhardt, der den Nagel auf den Kopf trifft. [aus: „Lichte Gedichte”]


Alles über den Künstler

Der Künstler geht auf dünnem Eis.
Erschafft er Kunst? Baut er nur Scheiß?

Der Künstler läuft auf dunkler Bahn.
Trägt sie Ruhm? Führt sie zum Wahn?

Der Künstler stürzt in freiem Fall.
Als Stein in Nichts? Als Stern ins All?


Jaaaaaaaaa … Weihnachten …

Frohes Fest!



Keine Kommentare: